Das Zuhause gestalten

– aus Einrichtungen, Accessoires, Farben und Formen das auswählen, was unser Heim lebens- und liebenswert macht – eine Tätigkeit, die Menschen zu jeder Zeit fasziniert hat. Seit Menschengedenken gibt es dabei einen Begleiter: Keramik – seien es Gefäße und Geschirr oder auch keramische Wand- und Bodenbeläge.

Was uns Menschen an Keramik fasziniert, ist ihre Vielseitigkeit, ihre Natürlichkeit, ihre Farben und Oberflächen.

Auf dieser Website stellen wir Ihnen „die Faszination der Keramik“ vor, geben Ihnen Anregungen und Tipps bei der Gestaltung mit Fliesen und stellen Ihnen Partner vor, die Ihnen helfen, Ihr persönliches Vorhaben umzusetzen.

Inspirationen

Gestalten mit Keramik

 

Schöne Farben ohne Ausdünstungen

Foto: Sapro

Foto: Sapro

Fliesen schaffen ein wohngesundes Ambiente

Farben im Raum haben einen entscheidenden Einfluss auf die harmonische Inneneinrichtung und so auch auf unser Wohlbefinden. Als farbige Keramikfliesen sind sie gut für die Seele und die Gesundheit, denn sie vereinen Ästhetik und Wohngesundheit. Sie sind der ideale Belag für ein Zuhause von dauerhaft gleichbleibender Qualität. Keramische Farben und Fliesen sind sonnenlichtecht und vollkommen frei von Ausdünstungen. Weder setzen sie flüchtige organische Verbindungen frei, noch können Sich Allergene Stoffe oder alltägliche Gerüche auf Ihnen entwickeln und festsetzen. Mit der richtigen Farbwahl, kreativen Verlegemustern und schönem Fugenbild verbreiten Räume eine angenehme Grundstimmung, die sich auf die Bewohner überträgt.

Kein Aquaplaning in der Dusche

Foto: Marazzi

Foto: Marazzi

Sicher und schön wohnen mit Keramik

Duschen mit hohem Rand stellen besonders für Kinder und ältere Menschen eine Gefahrenquelle dar. Auch das Bewegen in der nassen Dusche führt immer wieder zu Unfällen. Mit bodenebenen Duschen, die mit trittsicheren keramischen Fliesen belegt sind, bietet sich jedoch eine ungefährliche und Zugleiche schöne Alternative. Zum einen kommen bodenebene Duschen ohne EIn- und Aussteigen und damit ohne Stolperfalle aus; zum anderen überzeugen sie in puncto Ästhetik, da sie mit dem gefliesten Bodenbelag eine technische und optische Einheit bilden. Rutschsicher, in Breite und Anzahl der Fliesenfuge sowie dem Fliesenformat variabel, gestaltet sich die Dusche somit sicher und ästhetisch zugleich.

Faszination Keramik

Foto: Meissen-Keramik

Foto: Meissen-Keramik

Von der Antike bis zur Moderne: Der natürliche Werkstoff ist aktueller denn je

Keramik gehört zu den ältesten und bis heute wichtigsten Begleitern der Menschheitsgeschichte. Überall auf der Welt findet man Fliesenkunstwerke sowie andere Hinweise auf die Verwendung des Materials. Noch immer kommt der natürliche Werkstoff als Wand- und Bodenbelag im privaten Wohnraum sowie in öffentlichen Gebäuden und zur Gestaltung von Plätzen zur Anwendung. Keramik fasziniert aber nicht nur durch ihre mehr als 1000-jährige Geschichte, sondern begeistern auch mit ihrer zeitlosen Eleganz und vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten. Zudem ist sie in zahlreichen aktuellen Formaten, Farben und Oberflächen erhältlich und erfüllt alle Anforderungen, die an moderne Baumaterialien gestellt werden: Keramik ist ein natürlicher, ökologisch und gesundheitlich unbedenklicher Werkstoff und daher wie geschaffen für die Wohntrends von heute.

Schönes und gesundes Wohnen

Foto: Refin

Foto: Refin

Mit Keramikfliesen das Zuhause gestalten

Seit jeher ist es dem Menschen ein Bedürfnis, das Zuhause nicht nur zu einem Ort zu machen, der Schutz vor den Witterungseinflüssen bietet, sondern zu einem Ort, an dem sich seine Bewohner rundum wohlfühlen und der Ausdruck ihrer Persönlichkeit ist. Die Auswahl an Möbeln, Accessoires, Baumaterialien, Farben und Formen – all das macht unser Heim individuell, lebens- und liebenswert. Keramik ist eines der ältesten Gestaltungsmaterialen – besonders auch als Wand- und Bodenbeläge. Keramik fasziniert durch ihre Vielfalt und Natürlichkeit, ihre Formate und keramische Farben, die lichtecht und besonders langlebig sind. Ihr abwechslungsreiches Design erzeugt Atmosphäre und verleiht dem Raum eine individuelle Note.